Südeuropäische Salatvariationen

„Wenn auch weiterhin die Wetterbedingungen zugunsten der Ernte bleiben, gehen wir grundsätzlich von einer regulären Wintersaison aus.“ – so die Aussage von Marcus De Luca, dem KÖLLA  Spezialisten für italienische Salate nach seinem Besuch der …

Weiterlesen

KÖLLA startet in die Übersee-Traubensaison

In den vergangenen Wochen stand die Planung der Trauben-Überseesaison im KÖLLA Overseas Team besonders im Fokus, wobei auch der stetige Austausch mit den Produktverantwortlichen europäischer Trauben von großer Bedeutung war. Um auch zu den jeweiligen …

Weiterlesen

Immer mehr im Fokus: Tomatenspezialitäten

Spezialitäten und kleine Tomaten setzen sich in Europa, Marokko und in der Türkei gegen runde und andere klassische Tomatensorten durch. Auch in den KÖLLA-Produktionsländern ist dieser Trend unverkennbar. In Spanien spürt man sowohl bei runden …

Weiterlesen

Hochsaison der Hitzewellen – Zitrusfrüchte aus Südeuropa

Die geschmackvollen Zitrusfrüchte aus Spanien, Italien und Griechenland haben von Oktober bis Mai Hochsaison. Durch die vermehrten Hitzewellen und Trockenphasen in diesem Sommer gab es Wasserengpässe, die einen Rückgang der Gesamtverfügbarkeit und erhöhte Preise zur …

Weiterlesen

Almeria Gemüse im Anmarsch

Tomaten, Paprikas, Gurken, Zucchinis und Auberginen sind Hauptbestandteil des Anbaugebiets im spanischen Almeria. Im Osten der Region setzen die Produzenten aufgrund der Ertragsmöglichkeiten, neben dem traditionellen Tomatenanbau, vor allem auf Spezialkulturen. Hierbei wirkt sich besonders …

Weiterlesen

KÖLLA Gruppe hebt Potenziale in der Lieferkette

Kaarst – Mit Griechenland als zusätzlicher Bezugsquelle will KÖLLA sich in Zukunft international noch breiter und flexibler aufstellen. Aber nicht nur nach außen ist das Traditionsunternehmen, das in diesem Jahr hundertjähriges Bestehen feierte, sichtbar gewachsen. Auch …

Weiterlesen

Clementinenmengen werden fehlen

Fernando Blasco, Produktverantwortlicher der KÖLLA Gruppe „Es werden deutliche Mengen an Clementinen fehlen“ Die weltweit vernetzte KÖLLA Gruppe feiert dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und bietet ein breites Sortiment an Obst und Gemüse an. Im …

Weiterlesen

Die rote Frucht am Mittelmeer

Die ursprünglich aus Zentralasien stammende rote, leicht saure Frucht ist heute nicht nur in ihrer Ursprungsregion von sehr hoher Bedeutung, sondern hat vor allem auch im Mittelmeerraum an Wertschätzung gewonnen. Angebaut wird sie vornehmlich in …

Weiterlesen
Herbst-Feigen am Baum

Qualitative Feigen aus spanischem Anbau

Neben einer Vielzahl von Winteranbaugebieten in Südamerika ist die Feige in den Sommermonaten besonders im Mittelmeerraum weit verbreitet. Als einer der Feigen-Haupterzeuger konzentriert sich Spanien im Anbau dieser süßen Frucht auf die Gebiete Alicante, Katalonien, …

Weiterlesen

Europäische Aprikosen von OTELLO

Die späten Fröste haben in allen Teilen Europas zu Mindermengen der Aprikosenernte geführt. Italien hat die Aprikosensaison vor ca. 5 Wochen in Süditalien eingeläutet. Zu Beginn gab es zu viel Ware, da mehrere Sorten gleichzeitig …

Weiterlesen