News

Frühlingsfrost: Erste Bilanzen der Steinobst Saison

Spanien Wir erwarten im Süden des Landes eine stabile Steinobst Saison hinsichtlich der Qualitäten und Verfügbarkeiten. Im Norden Spaniens hat sich die Erntesituation jedoch durch Wetterkapriolen am vergangenen Wochenende verschlechtert.  In der Region Huelva starten …

Weiterlesen

Italienischer Erdbeeranbau startet mit neuer Sorte: Malling Centenary

Felix Negri – Erdbeerexperte der KÖLLA Gruppe – setzt in Italien stets auf die Erweiterung des Produktspektrums durch potenzielle neue Sorten.  „Malling Centary“ wird in dieser Saison erstmals in exklusiver Zusammenarbeit mit Valerio Damiano getestet.  …

Weiterlesen

Die Zitrussaison – Erfolg trotz Engpässen

Die Zitrus Saison in Spanien und Griechenland ist in vollem Gange und bisher wurden alle Engpässe gut gemeistert. „Aufgrund der langjährigen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Produzenten konnten wir bisher, trotz Corona Pandemie, mit großer …

Weiterlesen

Spanische Erdbeersaison in Sicht

Wir erwarten in diesem Jahr zwar eine etwas verspätete, aber dafür kontinuierliche Warenversorgung ab KW 1/2. Die Gesamtmenge wird ähnlich der des Vorjahres geschätzt und konzentriert sich auf ca. 8 verschiedene Erdbeersorten. Im Gegensatz zu …

Weiterlesen

Südeuropäische Salatvariationen

„Wenn auch weiterhin die Wetterbedingungen zugunsten der Ernte bleiben, gehen wir grundsätzlich von einer regulären Wintersaison aus.“ – so die Aussage von Marcus De Luca, dem KÖLLA  Spezialisten für italienische Salate nach seinem Besuch der …

Weiterlesen

KÖLLA startet in die Übersee-Traubensaison

In den vergangenen Wochen stand die Planung der Trauben-Überseesaison im KÖLLA Overseas Team besonders im Fokus, wobei auch der stetige Austausch mit den Produktverantwortlichen europäischer Trauben von großer Bedeutung war. Um auch zu den jeweiligen …

Weiterlesen

Immer mehr im Fokus: Tomatenspezialitäten

Spezialitäten und kleine Tomaten setzen sich in Europa, Marokko und in der Türkei gegen runde und andere klassische Tomatensorten durch. Auch in den KÖLLA-Produktionsländern ist dieser Trend unverkennbar. In Spanien spürt man sowohl bei runden …

Weiterlesen

Hochsaison der Hitzewellen – Zitrusfrüchte aus Südeuropa

Die geschmackvollen Zitrusfrüchte aus Spanien, Italien und Griechenland haben von Oktober bis Mai Hochsaison. Durch die vermehrten Hitzewellen und Trockenphasen in diesem Sommer gab es Wasserengpässe, die einen Rückgang der Gesamtverfügbarkeit und erhöhte Preise zur …

Weiterlesen

Almeria Gemüse im Anmarsch

Tomaten, Paprikas, Gurken, Zucchinis und Auberginen sind Hauptbestandteil des Anbaugebiets im spanischen Almeria. Im Osten der Region setzen die Produzenten aufgrund der Ertragsmöglichkeiten, neben dem traditionellen Tomatenanbau, vor allem auf Spezialkulturen. Hierbei wirkt sich besonders …

Weiterlesen

KÖLLA Gruppe hebt Potenziale in der Lieferkette

Kaarst – Mit Griechenland als zusätzlicher Bezugsquelle will KÖLLA sich in Zukunft international noch breiter und flexibler aufstellen. Aber nicht nur nach außen ist das Traditionsunternehmen, das in diesem Jahr hundertjähriges Bestehen feierte, sichtbar gewachsen. Auch …

Weiterlesen